Ausgewählter Beitrag

# 693



  1. Wie es aussieht, wird es ja wieder ein sonniges Wochenende
  2. Bald krabbeln sie wieder bei uns durch das Wohnzimmer um sich ein nettes warmes Winterquartier zu suchen, die dicken fetten Spinnen.
  3. Ich bezweifle, das es auch nur eine schaffen wird, wenn ich sie sehe. Dann schnappe ich mir ein Glas, stülpe es über das Krabbeltier, schiebe eine Postkarte unter die Glasöffnung und setze sie wieder freundlich vor die Tür.
  4. Wenn Erwartungen zu hoch sind, dann denkt man schnelle: so eine Enttäuschung. 
  5. Die Flasche mit dem Cranberryessig muss ich nun bald mal anbrechen.
  6. Im Herbst genieße ich jeden Sonnenstrahl. 
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Strickzeug. Der Kragen muss nur noch gestrick werden, dann bin ich fertig, morgen habe ich geplant, für ein paar Stunden zu lieben Menschen an die Ostsee zu fahren. Und Sonntag möchte ich mal wieder einen langen Spaziergang durch den Wald machen!

Angela 02.09.2022, 06.16

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Jutta Kupke

Grins, zu Punkt 3 muss ich sagen, ich mache das genauso !
Ich mag Spinnen einfach nicht , aber ich will sie auch nicht tot schlagen wie manche Menschen das machen, bei mir werden sie gerettet und in die Natur verfrachtet.
Ob ihnen das im Winter allerdings so gefällt . . . ich hoffe sie suchen sich dann ein neues Plätzchen, nur bitte nicht bei mir :D
Grüßle Jutta

vom 02.09.2022, 08.25
Antwort von Angela:

Ob denen das gefällt oder nicht. Die fliegen raus.
Liebe Grüße
Angela