Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 01.11.2022

Nich lang schnacken, Kopp in Nacken

Jahrzehntelang habe ich mich davor gesträubt, zu häkeln. Egal was ich anfing, es wurde immer krumm und schief. Das kann und will ich nicht so annehmen. Ich muss doch auch häkeln können *gmpf*.  Vor allem: ich will häkeln können. So. Gemäß dem norddeutschen Leitsatz "nich lang schnacken, Kopp in Nacken" griff ich zur einzigen Häkelnadel die sich in meinem Besitz befindet und häkelte eine kleine Geldbörse. Die Verschlüsse liegen bereits seit drei Jahren (oder vier? Keine Ahnung) im Schrank. Also feste Maschen kann ich schon mal und Dank YouTube fand ich eine gute Anleitung.

Erst mal einen Kreis häkeln. Der Durchmesser muss dann mit dem des Verschlusses passend sein. Hoch häkeln, immer rund herum. Da konnte selbst ich nichts falsch machen .



Als ich keinen Bock mehr hatte mir die Höhe des Taschenkörperchens reichte, friemelte ich den ganzen Kram in den Rand. Plietsch wie ich bin , fixierte ich alles mit kleinen Maschenmarkierern, um alles einigermaßen ordentlich annähen zu können.



Tattaaaaa:

Zugegeben, das kleine Dingelchen guckt ein wenig sauer, aber das wird schon werden.



Fäden vernähen und verwenden .



Gerne mache ich bei Elfi und beim Creativsalat mit

  



Angela 01.11.2022, 01.28| (7/7) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Wolle + Nadel + Faden | Tags: Häkeln

Spiegelungen 11/2022

Dieser Krug gehörte einst meiner Oma. Er stand in der Küche und nach dem Aufbrühen des Kaffees wurde der Filter auf ihm abgestellt. Nun steht er bei uns. Auch in der Küche. Allerdings nutzen wir ihn, um vor dem Kaffeekochen das erste Leitungswasser am Morgen aufzufangen. Mit diesem Wasser werden dann  Blumen begossen. Das Sonnenlicht sorgte eines morgens dafür, dass sich die Blätter der Büsche vor dem Küchenfenster so wunderbar darinnen spiegelten.





Ich freue mich auf deinen Beitrag und du kannst ihn gerne vom 01. bis zum 30. dieses Monats für eine Linkparty bei InLikz eintragen. So können alle "Mitmacher" gleich dein schönes Bild sehen und deinen Blog besuchen. 

Die Fotos solltest du selbst geschossen haben und die Rechte daran müssen somit bei dir liegen. 


You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


Angela 01.11.2022, 00.12| (7/7) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Foto + Fotoprojekte | Tags: Spiegelungen